Ausflug des Sozialen Treffpunktes zum Brotbacktag in Mürringen

Das Projekt „Gemeinsam gutes Brot backen in Eynatten“ nimmt langsam Form an.

Die Kreative Werkstatt aus Mürringen, die seit Juni 2020 über einen eigenen „Backes“ verfügt, hat uns eingeladen, an einem ihrer Backtage teilzunehmen.

Wir haben die Möglichkeit, den gesamten Prozess des Brotbackens zu verfolgen und können außerdem praktische Fragen zum gemeinsamen Brot backen mit den Initiatoren des Backhauses in Mürringen besprechen.

Die Aktivität findet statt am 24. Oktober 2020 von 10.00-18.00 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Daniela Pauels unter 0471/482337 oder daniela.pauels@dorfhaus-eynatten.eu.

Die Straße wird zur Brot-Bäckerei

Das Thema „Gemeinsam gutes Brot backen“ ist aktueller den je. Im Rahmen des diesjährigen Haaste Töne und Weltmusik Festivals wird die Straße zur Brot-Bäckerei.

https://haastetoene.be/de/kunstler/99-backe-backe-br%C3%B6tchen-b%C3%A4cker-piazza-wird-gerufen

Auch im Sozialen Treffpunkt Dorfhaus Eynattten soll in Zukunft gemeinsam Brot gebacken werden. Einige interessierte Bürger haben sich schon zusammengefunden, um das Projekt „Brotbackhaus“ zu planen. Voraussichtlich im Herbst werden erste Vorbereitungstreffen stattfinden. Außerdem ist ein Treffen mit einer Brotbackgruppe aus der belgischen Eifel vorgesehen.
Weitere Informationen bei Daniela Pauels unter der Telefonnummer 0471/482 337 oder per Email an daniela.pauels@dorfhaus-eynatten.eu.